Degenfechterinnen des FKFC d’Artagnan Bochum erneut erfolgreich

Bei den 15. Offenen Clubmeisterschaften des TSV Bigge-Olsberg gingen in Brilon über 120 Starter aus Deutschland, Belgien und den Niederlanden an den Start. SportlerInnen in allen Altersklassen traten im Degen und Florett gegeneinander an. Der FKFC d’Artagnan Bochum stellte mit zwei Degenfechterinnen und einem Degenfechter eine kleine Mannschaft, die in ihren Altersgruppen souverän aufs Siegertreppchen stieg. In der B-Jugend stand Laura Wagner – nach anspruchsvollen Gefechten in einer Zwölfer-Runde – am Ende ganz oben und freute sich über einen ersten Platz, direkt gefolgt von ihrer Mannschaftskollegin Eva Lehmann, die sich einen hervorragenden zweiten Platz sicherte. Erstmalig nahm Jan Horstmann, nach seiner erst kürzlich bestandenen Fechtreifeprüfung, an einem Wettkampf teil. Der junge Degenfechter zeigte starke Nerven und wurde in der 14 Teilnehmerstarken Runde der A-Jugend mit einem tollen siebten Platz belohnt.

Foto: FKFC – Hoch konzentriert: Laura Wagner – links im Gefecht – erkämpfte sich Sieg um Sieg und den ersten Platz in der B-Jugend.

Laura_Wagner_Offene Club Meisterschaften_Brilon 2014

Über den Autor: admin