Erfolgreiches Turnierdebüt

Nach erfolgreich bestandener Fechterprüfung ging es für sechs Herner Nachwuchsfechter zum ersten Turnier in die Nachbarstadt Recklinghausen.
Unter der Betreuung ihres Trainers Jan Patrick Camus legte sich schnell die Aufregung und alle zeigten mehr als eindrucksvoll, was sie im letzten Jahr im Training gelernt hatten. Als Lohn für die harte Trainingsarbeit des HTC Nachwuchses konnten sich alle weit vorne in den Medaillen platzieren.
Den Anfang machten die Säbelfechter. Amelie Busche, die einzige Damensäbelfechterin des HTC, holte sich im Jahrgang 2006 die Goldmedaille. Im Herrensäbel Jahrgang 2007 war Herne gleich mit drei Fechtern vertreten, die allesamt den Sprung auf das Podest schafften. Enno Matthes gewann die Goldmedaille, Jonathan Budde Silber und Simon Hunneshagen durfte sich über Bronze freuen. Der letzte Säbelfechter im Bunde war Frerich Kleyboldt (Jahrgang 2005). Auch er sicherte sich mit dem Bronzerang eine Medaille.
Ebenfalls war der HTC im Degen vertreten. Die Damendegenfechterin Marlene Matthes erfocht sich nach starken Gefechten im Jahrgang 2006 die Goldmedaille.
IMG-20170203-WA0003

 

Über den Autor: admin