Finanzen

In diesem Bereich finden Sie Informationen über Gebühren und Beiträge sowie Leistungen des Westfälischen Fechter-Bundes e.V.

Bankverbindung

Volksbank Bochum/Witten
Konto-Nr.: 136877100
BLZ: 43060129 
IBAN: DE95430601290136877100
Inhaber: Westfälischer Fechter-Bund e.V.

Mitgliedsbeiträge

Um seine Aufgaben finanzieren zu können, erhebt der Westfälische Fechter-Bund e.V. Beiträge von seinen Mitgliedern, den Vereinen.

Der Beitrag richtet sich nach der Anzahl der Vereinsmitglieder, die der Verein beim LSB im laufenden Jahr gemeldet hat oder nach der Anzahl der Vereinsmitglieder,die der Verein dem WFB auf Anfrage für das laufende Jahr mitgeteilt hat.

Ungefähr im Februar – März erhalten die Mitgliedsvereine die Beitragsrechnung für das Kalenderjahr.

Beitragshöhe

Bezeichnung Betrag
je erwachsenem Vereinsmitglied (19 Jahre und älter) 18 EUR
je jugendlichem Vereinsmitglied(18 Jahre und jünger) 14 EUR

Mitarbeiter bei Landesmeisterschaften (Techniker, TD etc.) erhalten Reisekostenerstattungen und Aufwandsentschädigungen.Landesmeisterschaften

Kampfrichter werden nach Einsätzen vergütet

Teilnehmergebühren

Bezeichnung Betrag
Meldegeld Einzel 10 EUR
Meldegeld Einzel verspätet 15 EUR
Meldegeld Mannschaft 30 EUR
Fehlender Kampfrichter 25  EUR
Fehlender gemeldeter Kampfrichter 50 EUR
Fehlender Fechtpass 5 EUR

Kostenerstattung für Ausrichter

Bezeichnung Betrag
Kostenerstattung je Turnier 50 EUR
Kostenerstattung je verlegter Bahn (je Turnier) 5 EUR
Kostenerstattung je Meldegerät 15 EUR / Tag
Kostenerstattung für Techniker 25 EUR / Tag