KEM / JEM 2016

Der Deutsche Fechter Bund hat die Nominierten zur Kadetten-und Junioren Europameisterschaft bekannt gegeben.

Als einzige Fechterin aus Westfalen hat sich Kari Weiner vom TB Burgsteinfurt/OFC Bonn (I) qualifiziert. Sie zählt zum 48er Team, das vom 29. 02. bis zum 09. 03. in Novi Sad, Serbien auf die Planchen geht und Deutschlands Ansehen im Fechtsport stärken möchte.

Kari tritt damit in die Fußstapfen ihres älteren Bruders Björn, der bei seiner Kadetten EM erfolgreich war und sich sogar den Titel sichern konnte. Der WestfälischeFechterBund wünscht der Athletin viel Erfolg.

Die Einzelentscheidungen können unter www.eurofencingns.2016com verfolgt werden.

Über den Autor: Ulrich Urbanski

Ulrich Urbanski war Vizepräsident Sport bis 2016