Konschewitz wird hessischer Landesmeister

Mit Kai Konschewitz und Michael Bachmann reisten zwei Herner Fechter nach Kassel zur hessischen Einzelmeisterschaft im Herrendegen, die gleichzeitig ein deutsches Ranglistenturnier darstellt.

 

In der Vorrunde präsentierte Kai Konschewitz sich bereits von seiner besten Seite und zog sicher in die Direktausscheidung ein. Hier stieg er souverän mit einem 10:3-Sieg ein und focht sich stetig bis ins Halbfinale vor. Gegen den Darmstädter André Schmidt knüpfte der Herner an seine guten Leistungen an und zog siegreich ins Finale ein. In einem hochdramatischen Finalgefecht trafen mit Kai Konschewitz und Roman Christan aus Tauberbischofsheim zwei nahezu gleichstarke Fechter aufeinander. Innerhalb der regulären Zeit konnte kein Sieger ermittelt werden, doch in der Verlängerung sicherte sich Kai Konschewitz mit 10:9 den Titel des hessischen Landesmeisters im Degen.

Michael Bachmann legte ebenfalls eine gute Vorrunde hin. In der Direktausscheidung schaffte er es bis ins Achtelfinale, wo er gegen Jan Falck-Ytter aus Eisslingen mit 10:8 ausschied und Rang 8 belegte.

Über den Autor: admin