Linnea Jochheim beste Westfälin

B-Jugend-DM der Fechter in Osnabrück

 

Bei der Deutschen B-Jugend Meisterschaft der Degenfechter in Osnabrück am 21.4. hatten sich erfreulicherweise auch 2 Neheimer Fechterinnen über die westfälische Rangliste qualifizieren können. Linnea Jochheim und Frieda Bühner mischten sich unter die bundesweit besten 60 Fechterinnen ihres Jahrgangs 2000. Beide konnten sich erfolgreich in den Vorrunden behaupten. Linnea siegte 3 mal, Frieda 2 mal; das reichte zum Weiterkommen. In der Zwischenrunde wurde es aber dann eng für beide. Frieda Bühner erwischte eine zu starke Runde und schied im Gesamtklassement an Rang 44 liegend aus; aber Linnea Jochheim konnte sich als einzige Westfälin für die KO-Runden der besten 32 qualifizieren. Hier war sie zwar ohne Chance, jedoch ist sie damit beste Westfälin, was ein toller Erfolg für die noch junge Fechterin bedeutet. Sie erreichte am Ende einen beachtlichen Platz 29 bei Ihrem DM-Debut.

 

Über den Autor: admin