Weltmeisterschaft Senioren

Wolf Nettingsmeyer holt Bronze
Bei den World Veterans Fencing Championships im Bulgarischen Varna konnte sich der westfälische Vorzeige-Senioren-Fechter Wolf Nettingsmeyer von der Herforder TG in der Altersklasse 70+ über die die Bronzemedaille freuen.
Kontiunierlich holt er sich bei den Senioren Weltmeisterschaften immer wieder seine Belohnung erfolgreich mit vorderen Plätzen ab.
Der Westfälische Fechter Bund e. V. gratuliert Wolf Nettingsmeyer zu dem grandiosen Erfolg.
Die Herforder TG freut sich mit all ihren Mitgliedern über ihr prominentes Mitglied. Im Verein bringt er sich zudem bei der Arbeit mit den jüngsten Fechtern und Fechterinnen mit seinem ganzen Elan ein. Erfreuliche Mitgliederzuwächse in der Säbelwaffe in seinem Verein sind die Früchte seiner Vorbildfunktion.

Über den Autor: Gertrud Peters

Gertrud Peters ist Ehrenpräsidentin des Westfälischen Fechter-Bundes e.V.