Wichtige Mitteilung des Präsidenten

Hiermit mache ich  allen Mitgliedern des Westfälischen Fechter Bundes die Mitteilung,  dass ich am 27. 1. 2014 aus gesundheitlichen Gründen von meinem Amt als Präsident des Landesverbandes zurück getreten bin. Ich bedaure diese Entscheidung sehr, sie ist jedoch aus ärztlicher Sicht unumgänglich.
Ich danke allen Präsidiumskollegen, allen Mitgliedsvereinen und Freunden für die gute Zusammenarbeit in den letzten Monaten und wünsche dem Verband für die Zukunft alles Gute.
Bis zum Fechtertag am 22. 3. 2014 wird der Westfälische Fechter Bund kommissarisch von Frau G. Peters geleitet.
Olaf Grützner
Hagen, 28. Januar 2014

Über den Autor: admin